Flammkuchen Crêpes

30. Juli 2018 0 Von Schwedisch.Holstein

Diese schnuckligen Flammkuchen Crêpes , sind eine perfekte Kombination . Sie zergehen auf der Zunge und sind ein wahres Gaumenfeuerwerk . Egal ob zum Abendessen , als Snack für zwischendurch oder beim Brunch Büffet , sie passen hervorragend überall hin und sind prima vorzubereiten .

Crêpes Teig :
30 g Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./ 50° / Str. 2 schmelzen .
320 g Milch
3 Bio Eier
1/2 TL Ur-Salz
170 g Dinkelmehl Type 630 dazu geben und 30 Sek./St.6 verrühren und 1-2 Stunden kalt stellen .
Creme :
1 Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sek./St. 5 zerkleinern , mit dem Spatel nasch unten schieben .
200 g Schmand

3 Priesen schwarzen Pfeffer

3 Prisen bis 1/4 TL Ur-Salz
1 – 1 1/2 TL Zucker dazu geben und 15 Sek./St. 3 verrühren , umfüllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen .
Die Creme kann auch gerne ein en Tag vorab zubereitet werden , dann zieht sie schön an und ist nicht mehr so flüssig !
Vordem backen den Crêpesteig noch mal 10 Sek./St. 6 den Teig im Thermomix verrühren und anschließend die Crêpes nach einander auf einem Crêpe – Maker wegbacken .

Es ergibt ungefähr 5-6 Crêpes ! ( Je nach größe )

Dann die Creme gleichmäßig auf die Crêpes verteilen und mit ca.
100 g mageren Schinkenwürfeln und noch mit
Küchenkräutern , Schnittlauch , Charlotten oder Frühlingszwiebeln garnieren  .
( Wir haben Küchenkräuter aus dem Gefrierfach genommen )
Tipp : Auf die Creme kannst Du auch Wunderbar Lachsscheiben legen , anstatt Schinkenwürfel .
Nun die Crêpes aufrollen und in Fingerdicken Scheiben schneiden . – Fertig !

Dieses Rezept wartet nun darauf , von Dir ausprobiert zu werden . Lass Dich inspirieren und hole Dir weitere Anregungen in anderen Rezepten / Kategorien . Gerne kannst Du meine Rezepte auch mit Deinen Freunden teilen . Wenn Du meine Rezepte kopierst , sollte eine Quellenangabe für Dich selbstverständlich sein ! Denn ich stecke sehr viel Herzblut und Leidenschaft in meinen Blog . Meine Rezepte setze ich für Dich und alle anderen Leser , -mit meinen Fotographien und den dazu gehörigen Geschichten liebevoll in Szene .

Du kannst mir auch auf  Instagram folgen oder mit in meine fantastische Facebook Gruppe ,, Schwedisch–Holstein mit Pampered Chef® & Thermomix® Gruppe „ dazu kommen . Hier bekommst Du weitere leckere Rezepte ( auch teilweise mit Videos Anleitung ) und allerhand Tipps und Tricks , sowie die neusten Angebote rund um die genialen Produkte von Pampered Chef    . Tauche ein ,  in meine schwedische Welt und habe viel Freude beim Nachkochen/Backen und lass Dich von weiteren Rezepten inspirieren . Ich freue mich , wenn Du mich wieder hier besuchst . Hej då Deine Cathi

Zum Online Shop gehts hier entlang 🙂                       PC logo

Hej då