Marillen-Käsekuchen

13. Juli 2019 0 Von Schwedisch.Holstein

 

Ingas Korkenzieher Locken wippten bei jedem Schritt , den sie durch den wilden Garten Richtung Terrasse ging . Mit zwei Tassen Milchkaffee und den Marillen-Käsekuchen auf dem Korbtablett , ging ich einige Schritte hinter ihr her . Meine Hündin sprang in großen Sprüngen auf uns zu , denn sie war außer sich vor Freude , dass Inga uns besuchte . Komm sagte Inga, als wir auf der Terrasse ankamen . Ich nehme dir das Korbtablett ab und decke für uns beide den Tisch . Ein wenig gerührt von dieser lieben Geste setzte ich mich auf den weißen Gartenstuhl . Ich lauschte ihren Erzählungen , denn wir beide hatten uns lange nicht gesehen und doch war wieder gleich dieses Band der Verbundenheit zwischen uns zu spüren . Es tut ebbend so gut , alte Freunde wieder zu treffen , um mit ihnen gemeinsam in schönen Erinnerungen zu schwelgen .

Werbung

 

Rezept :

 

Backofen auf 250 ° Ober und Unterhitze vorheizen .

 

1000 g süße  Marillen ( Aprikosen ) waschen und entsteinen und auf ein Backblech legen und 10 Min. backen .

Anschließend in 200 g Aprikosenmarmelade wälzen . ( Achte darauf , dass Du süße Marillen kaufst , denn nur dann wird’s  unglaublich lecker )

 

Boden :

140 g kalte Butter

90 g Zucker

1 Bio Ei

20 g Milch

1 TL Vanillezucker

1/2 Päckchen Backpulver

1 Prise Ur-Salz

280 ng Dinkelmehl Type 630

in den Mixtopf geben und 15 Sek./St. 5 vermischen .

 

Anschließend auf den Bäker von Pampered Chef  mit dem  Teigroller von Pampered Chef ausrollen , etwas mit der Gabel anstechen und 10 Min./200°/Backen .

 

Streusel :

130 g Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./55° /St. 2 schmelzen .

190 g Dinkelmehl Type 630

1/2 TL Zimt

1 TL Vanillezucker

180 g Zucker

1 Prise Ur-Salz in den Mixtopf geben und 15 Sek./St. 4,5 zu Streuseln verarbeiten , umfüllen und kalt stellen .

 

-Mixtopf ausspülen –

 

Tropfmasse :

1000 g Quark

4 Bio Eier

1 Bio Zitrone , die Schale . Hierzu habe ich diesen Zester benutzt

1 Päckchen Sahne – Pudding Pulver zum Kochen ( 37 g )

100 g Zucker  in den Mixtopf geben und 30 Sek./St. 5 vermischen und auf den vor gebackenen Mürbeteigboden im Bäker füllen .

Anschließend die Marillen-Mischung auf die Quarkmasse verteilen und mit den Streuseln , bestreuen .

 

Jetzt im Backofen ca. 30 bis 35 Min./200°/Ober und Unterhitze backen .

 

Mit einer Kugel Vanilleeis oder Sahne genießen .

 

Mit diesen Produkten habe ich in meiner Küche gearbeitet :

Weiße Backform,, Bäker“

Zester

Teigroller

 

Dieses Rezept wartet nun darauf , von Dir ausprobiert zu werden . Lass Dich inspirieren und hole Dir weitere Anregungen in anderen Rezepten / Kategorien . Gerne kannst Du meine Rezepte auch mit Deinen Freunden teilen . Wenn Du meine Rezepte kopierst , sollte eine Quellenangabe für Dich selbstverständlich sein ! Denn ich stecke sehr viel Herzblut und Leidenschaft in meinen Blog . Meine Rezepte setze ich für Dich und alle anderen Leser , -mit meinen Fotographien und den dazu gehörigen Geschichten liebevoll in Szene .

Du kannst mir auch auf  Instagram folgen oder mit in meine fantastische Facebook Gruppe ,, Schwedisch–Holstein mit Pampered Chef® & Thermomix® Gruppe „ dazu kommen . Hier bekommst Du weitere leckere Rezepte ( auch teilweise mit Videos Anleitung ) und allerhand Tipps und Tricks , sowie die neusten Angebote rund um die genialen Produkte von Pampered Chef    . Tauche ein ,  in meine schwedische Welt und habe viel Freude beim Nachkochen/Backen und lass Dich von weiteren Rezepten inspirieren . Ich freue mich , wenn Du mich wieder hier besuchst . Hej då Deine Cathi

Zum Online Shop gehts hier entlang 🙂                       PC logo